Wirtschaft & Finanzen

Islands raue Landschaft prägt auch die Wirtschaft. Es gibt kaum mineralische Bodenschätze, für die Landwirtschaft sind die Bedingungen ungünstig; daher hängt die isländische Wirtschaft traditionell stark von der Fischerei ab. Daneben spielt die Energiewirtschaft eine wichtige Rolle; Island setzt dabei neben der Aluminiumindustrie verstärkt auf nachhaltige Umwelt-technologien.

 

Durch den enormen Touristenboom hat sich die Wirtschaft seit der Finanzkrise im Jahr 2008 rasch erholt, soll aber in Zukunft breiter aufgestellt werden. | Foto: Unsplash (1 und 2), Pixabay

 


Wirtschaftslage

12.10.2021 Foto: Unsplash

In Island ein Haus oder eine Wohnung zu finden, kann teuer werden. Das hat eine Studie des europäischen Statistikamtes Eustat bestätigt. In kaum einem anderen Land in Europa sind Immobilienpreise und Mietkosten seit 2010 so stark gestiegen wie auf der kleinen Insel. Mehr

Weitere News

08.05.2021 

Wirtschaft geschrumpft

In der Pandemie sind viele Jobs in Island weggebrochen. Mehr

05.01.2021 

Die oberen Viertausend

Reichste Familien besitzen fast so viel wie der isländische Staat. Mehr

30.10.2020 

Kampf gegen Geldwäsche

Island macht im Kampf gegen Geldwäsche Fortschritte. Mehr

15.04.2020 

Island und Corona

Die Corona-Krise hat auch Folgen für die Wirtschaft. Mehr


15.12.2021 Foto: Unsplash

Den Kampf gegen das Coronavirus führt Island digital. Die IT-Branche ist einer der wichtigsten Wirtschaftszweige. Die Politik tut einiges dafür, um das Land im digitalen Standort-Wettbewerb zu etablieren. Mehr


Beschäftigung

03.11.2021 Foto: Pixabay

Ein aktueller Vergleich unter 28 OECD-Ländern zeigt, dass die Durchschnittseinkommen in Island besonders hoch sind - nur in den USA verdienen Beschäftigte mehr. Doch auch auf der kleinen Insel gibt es beträchtliche Gehaltsunterschiede. Mehr

15.10.2021 Foto: Pixabay

Kultur-Katastrophe

Islands Kultur- und Kreativwirtschaft leidet. Mehr

04.02.2021 Foto: Pixabay

Corona trifft Zugewanderte

Viele ausländische Beschäftigte haben ihren Job verloren. Mehr

16.11.2020 Foto: Pixabay

Einbruch am Jobmarkt

Zahl der Arbeitslosen höher als während der Finanzkrise. Mehr


09.07.2021 | Foto: Unsplash

Vier-Tage-Woche in Island

Arbeitszeit-Experiment dürfte auch Chefs überzeugen. Mehr

08.03.2021 | Foto: Unsplash

Eine lohnenswerte Aufgabe

Island will Lohnlücke bei Frauen und Männern schließen. Mehr


Tourismus

04.01.2022 Foto: Unsplash

Islands Tourismusbranche ist vergleichsweise glimpflich durch die Corona-Kris gekommen. 2021 besuchten rund 700.000 ausländische Reisende die Insel. Gleichwohl raten Fachleute zu einer Marktkonsolidierung. Mehr

18.10.2021 Foto: Unsplash

Islands Flughäfen heben ab

Tourismus: Island baut seine regionalen Flughäfen aus. Mehr

08.10.2021 Foto: Unsplash

Nachhaltiger Badespaß

Islands umweltfreundlichster Betrieb: die Blaue Lagune. Mehr

18.06.2021 Foto: Unsplash

Islands neue Airline hebt ab

Unter den ersten Reisezielen der Fluglinie Play ist Berlin. Mehr


Weitere News

25.04.2021

Tourismus: IWF mahnt

Islands Wirtschaft setzt zu stark auf die Reisebranche. Mehr

25.08.2020

Icelandair am Boden

Mit Kreditgarantien will der Staat der kriselnden Airline helfen. Mehr

20.07.2020 

Einmal Hauptstadt, bitte

Islands Regierung startet das Projekt "Luftbrücke". Mehr

20.07.2020 

Reiseziel Heimat

Reisegutscheine sollen den Tourismus ankurbeln. Mehr

10.12.2019 

Stau im Urlaubsparadies

Island will Touristenströme künftig besser steuern. Mehr


weitere branchen

17.05.2020 Foto: Pixabay

Schafe zählen in Island

Islands Schafe erhalten Konkurrenz vom Huhn. Mehr 

 

15.03.2020 Foto: DIG

Islands Markenzeichen

Der Islandpulli ist jetzt eine eingetragene Marke. Mehr