Wirtschaft & Finanzen

Islands raue Landschaft prägt auch die Wirtschaft. Es gibt kaum mineralische Bodenschätze, für die Landwirtschaft sind die Bedingungen ungünstig; daher hängt die isländische Wirtschaft traditionell stark von der Fischerei ab. Daneben spielt die Energiewirtschaft eine wichtige Rolle; Island setzt dabei neben der Aluminiumindustrie verstärkt auf nachhaltige Umwelt-technologien.

 

Durch den enormen Touristenboom hat sich die Wirtschaft seit der Finanzkrise im Jahr 2008 rasch erholt, soll aber in Zukunft breiter aufgestellt werden. | Foto: Unsplash (1 und 2), Pixabay

 


Wirtschaft

26.05.2022 Foto: Unsplash

Mit einem neuen Hochleistungs-Unterseekabel nach Europa will Island im globalen Datenwettbewerb punkten. Die Arbeiten vor der Südküste haben in dieser Woche begonnen. Zum Jahresende soll die neue Highspeed-Leitung IRIS an den Start gehen. Mehr

Weitere News

12.10.2021 

Teuer wohnen in Island

Immobilienpreise und Mietkosten sind seit 2010 stark gestiegen. Mehr

08.05.2021 

Wirtschaft geschrumpft

In der Pandemie sind viele Jobs in Island weggebrochen. Mehr

05.01.2021 

Die oberen Viertausend

Reichste Familien besitzen fast so viel wie der isländische Staat. Mehr

30.10.2020 

Kampf gegen Geldwäsche

Island macht im Kampf gegen Geldwäsche Fortschritte. Mehr


Beschäftigung

03.02.2022 Foto: Unsplash

Fachleute erwarten in den kommenden vier Jahren rund 15.000 neue Jobs in Island. Die Beschäftigten dürfte es freuen - die Unternehmen weniger. Denn es gibt nicht genügend Arbeitskräfte auf der Insel.  Mehr

03.11.2021 Foto: Unsplash

Guter Verdienst in Island

Nur in den USA gibt es für die Beschäftigten mehr Geld. Mehr

15.10.2021 Foto: Pixabay

Kultur-Katastrophe

Islands Kultur- und Kreativwirtschaft leidet. Mehr

04.02.2021 Foto: Pixabay

Corona trifft Zugewanderte

Viele ausländische Beschäftigte haben ihren Job verloren. Mehr


Weitere News

08.03.2021 

Eine lohnenswerte Aufgabe

Island will Lohnlücke bei Frauen und Männern schließen. Mehr

09.07.2021

Vier-Tage-Woche in Island

Arbeitszeit-Experiment dürfte auch Chefs überzeugen. Mehr

16.11.2020 

Einbruch am Jobmarkt

Zahl der Arbeitslosen höher als während der Finanzkrise. Mehr


Tourismus

06.06.2022 Foto: Unsplash

In diesem Sommer lädt Islands erster Food Trail Taste the Arctic Coast Way zur kulinarischen Entdecker-Tour in den abgelegenen Norden der Insel und verspricht genussvolle Momente. Ganz nach dem Motto: Der Weg ist das Ziel. Mehr

09.03.2022 

Islands Fluglinien drohen neue Turbulenzen

Steigende Rohölpreise wirbeln Airline-Geschäfte durcheinander. Mehr

04.01.2022 

700.000 Reisende in 2021

Islands Tourismussektor kommt durch die Corona-Krise. Mehr

18.10.2021 

Islands Flughäfen heben ab

Tourismus: Island baut seine regionalen Flughäfen aus. Mehr

08.10.2021 

Nachhaltiger Badespaß

Islands umweltfreundlichster Betrieb: die Blaue Lagune. Mehr

18.06.2021 

Islands neue Airline hebt ab

Unter den ersten Reisezielen der Fluglinie Play ist Berlin. Mehr


Weitere News

25.04.2021

Tourismus: IWF mahnt

Islands Wirtschaft setzt zu stark auf die Reisebranche. Mehr

25.08.2020

Icelandair am Boden

Mit Kreditgarantien will der Staat der kriselnden Airline helfen. Mehr

20.07.2020 

Reiseziel Heimat

Reisegutscheine sollen den Tourismus ankurbeln. Mehr

10.12.2019 

Stau im Urlaubsparadies

Island will Touristenströme künftig besser steuern. Mehr


weitere branchen

09.05.2022 Foto: Unsplash

Ein Startup aus Island kämpft mit künstlicher Intelligenz gegen Lebensmittelverschwendung. Die App GreenByte erfasst, wie viel Gemüse, Obst und andere Lebensmittel in Restaurants über den Tisch gehen – und welche Mengen sie bestellen müssen. Mehr

Weitere News

05.02.2022 

Island beendet den Walfang

Ab 2024 wird die Jagd auf die Meeresriesen verboten. Mehr

15.12.2020 

Auf dem Weg in die Zukunft

Den Kampf gegen Corona führt Island digital. Mehr

17.05.2020 

Schafe zählen in Island

Islands Schafe erhalten Konkurrenz vom Huhn. Mehr 

15.03.2020 

Islands Markenzeichen

Der Islandpulli ist jetzt eine eingetragene Marke. Mehr


26.06.2022 | Foto: Unsplash

Pünktlich zum Start der Reisesaison hat Islands Parlament vor der Sommerpause noch die strengen Regeln zum Alkoholverkauf im Land gelockert. Künftig dürfen die Brauereien ihr Bier selbst verkaufen. Mehr