Verið velkomin - herzlich willkommen!

Island, Bremen und Bremerhaven sind seit langer Zeit eng miteinander vernetzt. Bremische Kaufleute steuerten die Insel im hohen Norden schon seit dem 16. Jahrhundert an - und bis heute ist Island einer unserer wichtigsten Partner. 

 

An diese engen Beziehungen knüpft die Deutsch-Isländische Gesellschaft an. Wir wollen Ihnen die Vielfalt des Inselstaates näherbringen - mit Vorträgen und Lesungen, Ausstellungen oder Filmabenden. Kommen Sie mit uns auf Island-Tour!  | Foto: Pixabay


Neues aus Island

17.05.2024 Foto: 2024 Climeworks AG

In Island ist jetzt die weltgrößte Anlage in Betrieb gegangen, die Kohlendioxid direkt aus der Luft saugen soll. Das schädliche Klimagas wird in Wasser gelöst und in den Untergrund gepumpt. Das Projekt hat Anhänger – und Kritiker. Mehr

02.05.2024 | Foto: Unsplash

Rekordzahl an Bewerbungen

Am 1. Juni 2024 wählt Island sein neues Staatsoberhaupt. Mehr


Weitere News


04.05.2024

Lenkungsausschuss geplant

Gremium soll Hilfe für Erdbebengebiet steuern. Mehr

21.04.2024

Höchstzahl für Kreuzfahrer

Hafenstadt Ísafjörður will Einheimische entlasten. Mehr

06.04.2024

Katrín Jakobsdóttir kandidiert

Bisherige Regierungschefin bewirbt sich als Präsidentin. Mehr



Die DIG Bremerhaven/Bremen ist eine Brücke zwischen Island und Deutschland- und das seit fast vier Jahrzehnten. | Foto: Unsplash

Sie wollen mehr über Island erfahren und unsere Arbeit unterstützen? Dann werden Sie Mitglied in unserem Verein. | Foto: Unsplash

Erfahren Sie das Neueste über Politik, Wirtschaft, Gesellschaft und Kultur in Island in unserem DIG-Newsletter| Foto: Pixabay

Sie haben Fragen zu unserer Arbeit oder möchten uns etwas mitteilen? Dann melden Sie sich doch einfach bei uns. | Foto: Unsplash


Island - alles außer gewöhnlich

16.04.2024 | Foto: youtube

Dem Leben auf der Spur

Roadmovie erhält neun Eddas: Unterwegs mit Mama. Mehr

06.04.2024 | Foto: Unsplash

Über das Leben mit Narben

Léa Pool verfilmt Hotel Silence von Auður Ava Ólafsdottir. Mehr

25.04.2024 | Foto:  Unsplash

Mit Abgrund hat Stefán Máni einen düsteren Krimi vorgelegt, der seine Spannung nach und nach aufbaut. Eine Immobilienfirma wird zur Kulisse für einen brisanten Vermisstenfall. Geschickt verknüpft Máni Realität und mystische Elemente. Mehr


Beliebte Beiträge


05.09.2023

Skywalk mit Wikinger

Ring des Bjólfur bietet spektakuläre Aussichten. Mehr

03.05.2023

Island wird zum Hope Spot

Umwelt-Organisation zeichnet Meeresgebiete ausMehr  

26.06.2022

Happy Hour in Island

Parlament lockert strenge Regeln für Alkoholverkauf im Land. Mehr

08.03.2021 

Eine lohnenswerte Aufgabe

Island will Lohnlücke bei Frauen und Männern schließen. Mehr



Sie wollen mehr über Politik und Wirtschaft, Umwelt und Gesellschaft in Island wissen? Mit uns behalten Sie die News im Blick.  | Foto: Unsplash

Island hat mehr zu bieten als Elfen und Trolle. Entdecken Sie ein Land mit alter Geschichte, lebendiger Kunst und Kultur| Foto: Unsplash

Island ist ein Leseland. Jedes Jahr werden rund 1.500 Bücher auf den Markt gebracht - und viele Isländer:innen schreiben sogar selbst. | Foto: DIG