Kultur-Tipps

Island bietet nicht nur atemberaubende Naturerlebnisse, sondern auch ein reiches kulturelles Erbe, spannende Literatur und zeitgenössische Kunst. Kommen Sie mit uns auf Kultour!



Islands düstere Seiten

In der Hulda-Trilogie folgt Krimiautor Ragnar Jónasson seiner eigenwilligen Kommissarin durch ein melancholisch-düsteres Island. Ein spannendes Leseerlebnis mit überraschenden Wendungen. 

Preisgekrönte Spannung: Der dritte Band von Ragnar Jónassons Hulda-Trilogie. Bild von DIG.
Preisgekrönte Spannung: Der dritte Band von Ragnar Jónassons Hulda-Trilogie. Bild von DIG.



Island für daheim

Theater, Museen, Kultureinrichtungen sind wegen Corona geschlossen. Was machen wir heute? Lassen Sie sich von unseren Kultur-Tipps inspirieren. 

Opern- und Konzerthaus Harpa in Reykjavík. Bild von Aline Dassel auf Pixabay.
Opern- und Konzerthaus Harpa in Reykjavík. Bild von Aline Dassel auf Pixabay.



Buch-Tipp

In diesen Tagen haben viele von uns mehr Zeit zum Lesen. Unser Buch-Tipp: Ingólfur. Leben in Island – geschrieben von DIG-Mitglied Jochen Windheuser.

Leben in Island. Bild von KarinKarin auf Pixabay.
Leben in Island. Bild von KarinKarin auf Pixabay.