Literatur-Tipps

"Die eine Hälfte der Bewohner liest, die andere schreibt", heißt es in Island. Stolze 2,5 Bücher haben die Isländerinnen und Isländer 2020 gelesen – pro Monat. Und: Jeder zehnte schreibt sogar selbst. Besonders erfolgreich sind Islands Krimiautoren – auch in Deutschland.

 

Island ist seit vielen Jahrhunderten ein Leseland. Kaum eine altnordische Literatur ist so gut überliefert wie die Islandsagas; noch heute können viele auf der Insel sie lesen. Aber keine Sorge: Auch neue Literatur hat jede Menge zu bieten. | Foto: Pixabay, Unsplash (2 und 3)

 


Krimis

31.07.2022 Foto: Unsplash

Nach Jahren im Ausland übernimmt Krisenhelferin Úrsúla den Posten der Innenministerin. Doch bald muss sie erfahren, dass es sich auch als Politikerin gefährlich lebt. In Betrug erzählt Lilja Sigurðardóttir von den dunklen Seiten der Macht. Mehr

14.09.2022 | Foto:  Ragnar Jónasson - Facebook

Premier schreibt Krimi

Thriller von Katrín Jakobsdóttir und Ragnar Jónasson. Mehr

15.05.2022 | Foto:  Unsplash

Auf gefährlichen Abwegen

Ein Horrortrip: Outside von Ragnar Jónasson. Mehr

28.12.2021 | Foto: Unsplash

Brüchige Fassade

Tiefe Schluchten von Arnaldur Indriðason. Mehr


Weitere Krimis


24.07.2021 

Gefährliche Turbulenzen

Üble Geschäfte: die Island-Reihe von Lilja SigurðardóttirMehr

25.01.2021 

Bodenloser Hass

Yrsa Sigurðardóttirs Thriller um Polizist Huldar: Abgrund.  Mehr

02.10.2020 

Islands düstere Seiten

Ragnar Jónassons Hulda-Trilogie stürmt die Lesecharts. Mehr

31.08.2020 

Tiefe Schuld

Arnaldur Indriðason über einen erschütternden Cold Case. Mehr


Romane

19.08.2022 Foto: Unsplash

Als die erfolgreiche Vulkanologin Anna Arnsdóttir den Fotografen Tómas kennen lernt, muss sie schmerzvoll erfahren, dass sich Gefühle nicht unterdrücken lassen – und begeht einen fatalen Fehler. Hoch aktuell: der Katastrophen-Roman IslandfeuerMehr

27.03.2022 Foto: Unsplash

Liebesbrief aus Island

Berührender Briefroman: Antwort auf den Brief von HelgaMehr

30.01.2022 | Foto: Unsplash

Ein Königreich für die Freiheit

Roman Hundstagekönig von Einar Már Guðmundsson. Mehr

02.01.2022 | Foto: Unsplash

Höllenfahrt

32 Mann in Seenot: Sturmvögel von Einar Kárason. Mehr


Weitere Romane


28.09.2021 

Sich selbst eine Insel

Auður Ada Ólafsdóttir poetischer Roman Miss IslandMehr

14.02.2021 

Dunkler Liebesroman

Jón Kalman Stefánsson über die Liebe und ihr Scheitern. Mehr

04.02.2021 

Islands Weg ins Licht

60 Kilo Sonnenschein von Hallgrímur HelgasonMehr

11.03.2020 

Geschichte einer Jugend

Ingólfur von unserem Mitglied Jochen Windheuser. Mehr


22.05.2022 | Foto: Unsplash

In Nachtdämmern setzt Islands bekannteste Dichterin Steinunn Sigurðardóttir dem Gletscher ihrer Kindheit ein Denkmal. In ihren Gedichten verwebt sie Erinnerungen, Zukunftsszenarien und die Frage der Identität zu einer Klage gegen den Klimawandel. Mehr

 


reiseführer

05.09.2022 | Foto: Unsplash

In dem kleinen Reise-Band Lieblingsorte zeigt uns Arthúr Björgvin Bollason seine Heimat. Gemeinsam erkunden wir verborgene Ecken, streifen durch Läden, Museen, über den Friedhof und in den Hafen und erfahren dabei viel über Islands Geschichte. Mehr

19.06.2022 | Foto: Unsplash

Dem Glück auf der Spur

80 Tipps fürs Reiseglück:  

Glücksorte in Island. Mehr

07.05.2022 | Foto:  Unsplash

Praktischer Reisebegleiter

Reiseführer punktet mit maßgeschneiderten Touren. Mehr

08.03.2022 | Foto:  Unsplash

Reif fürs Museum

Ein skurriler Reiseführer nimmt uns mit in Islands Museen. Mehr


20.08.2021 Foto: Unsplash

Augenreise nach Island

Ein neuer Bildband lässt uns Naturwunder bestaunen. Mehr

06.07.2020 Foto: Unsplash

Island-Reise auf dem Sofa

Mit aktuellen Reiseführern geht es auf in Richtung Island. Mehr


Sachbücher

30.11.2021 Foto: Unsplash

In seinem Porträt Island. Eine Insel und ihre Bücher streift Autor und Übersetzer Marcel Krueger durch die Jahrhunderte und zeigt uns, welche wichtige Rolle die Literatur für Islands nationale Identität spielte. Mehr

09.03.2021 | Foto: Unsplash

Von Wasser und Zeit

Andri Snær Magnasons aufrüttelnder Bestseller. Mehr

20.06.2020 Foto: Unsplash

Insel der starken Frauen

Inspirierende Porträts von Anne Siegel über Islands Frauen. Mehr

15.05.2020 Foto: Pixabay

Islands Mückensee

Unnur Jökulsdóttir über das  Leben am Mývatn. Mehr


07.09.2021 | Foto: Unsplash

Wegweiser im Büchermeer

Halldór Guðmundsson erzählt uns Islands Geschichte(n). Mehr

02.06.2021 | Foto: Unsplash

Nordische Buchtipps

Literaturblog Zeichen & Zeiten: Fundgrube für Island-Fans. Mehr


Branchen-News

08.02.2022 Foto: Unsplash

Für die Fortsetzung seines Erfolgsromans 60 Kilo Sonnenschein erhielt Hallgrímur Helgason nun den wichtigsten Literaturpreis Islands von Präsident Guðni Th. Jóhannesson höchstpersönlich. Die deutsche Ausgabe erscheint 2023. Mehr

20.11.2022 | Foto: Unsplash

Den Norden lesen

Nordische Literaturtage in Hamburg mit Live-Stream. Mehr

15.10.2021 Foto: Sagenhaftes Island

Sagenhafte Erfolgsgeschichte

Islands Erfolg auf der Buchmesse: eine Bilanz. Mehr

02.10.2021 Foto: Unsplash

Mit anderen Worten großartig

Preis von Islands Präsident für Übersetzerin Tina Flecken. Mehr


Weitere News

15.04.2021 

Was der Norden liest

Nominierte für Literaturpreis des Nordischen Rates 2021. Mehr


30.08.2021

Künstlerklause in Zürich

Islands Star-Autor Sjón ist Zürichs neuer Writer in ResidenceMehr

20.05.2021 

Nordische Lesenacht

Lese-Event der Botschaften anlässlich der Buchmesse. Mehr

15.12.2020

Weihnachten wie im Buche

Die isländische Bücherflut vor

dem Fest: Jólabókafloð. Mehr

09.11.2020

Russen lieben Island

Neuer Rekord bei Übersetzungen aus dem Isländischen. Mehr